Primitivo IGT 2021 "Cala Zagaro" Di Camillo Vini

Seit bereits mehreren Generationen betreibt die Familie Di Camillo überaus erfolgreich ihr Weingut. Auf den Hügeln von Poggiofiorito, in der Provinz Chieti (Abruzzen), befinden sich die Weinberge in überaus prädestinierter Lage. Die Hügel, auf denen die Reben gedeihen, liegen zwischen Bergen und Meer und sind von einer außerordentlich großen Fruchtbarkeit geprägt. Seit jeher steht das Qualitätsstreben für die Familie an oberster Stelle. Moderne Kellertechnik und traditioneller Weinausbau ergänzen sich hier perfekt. Die Familie baut hauptsächlich autochthone Trauben, wie z.B. die Sorte Primitivo, an.

Die Reben für den reinsortigen Primitivo Cala Zagaro wachsen auf kalksteinhaltigen Böden mit hohen Anteilen an Eisen und Mineralien.

Die Trauben werden streng selektiert. Der Ausbau erfolgt in Edelstahltanks und anschließend reift der Wein in französischen Eichenholzfässern.

Verkostung: Im Glas präsentiert sich der Wein in einem opulenten Dunkelrot. In der Nase dominieren reife rote Früchte. Am Gaumen vollmundig. Es offenbaren sich die Fruchtaromen und die leichte Holznote, gepaart mit angenehmen Tanninen.

Der Primitivo lässt sich zu vielen Anlässen genießen und steht für unkomplizierten Trinkgenuss.

Trinktemperatur: 16° -18° C

Speiseempfehlung: Gereifter Käse, Wildgerichte.

 

7,45 €
9,93 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
ab Stückpreis (750,00 ml) Grundpreis
12 7,15 €* 9,53 € pro l
18 6,95 €* 9,27 € pro l
36 6,65 €* 8,87 € pro l
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 3 - 7 Werktage (Ausland)