Barbera d'Asti DOCG 2019 Bricco dell'Uccelone Braida

Bereits in dritter Generation wird das Weingut BRAIDA in Asti, Piemont, von den Geschwistern Bologna sehr erfolgreich geführt.

Das Hauptaugenmerk gilt hierbei der Kultivierung der Barbera Traube. Aushängeschild des Unternehmens ist der "Bricco dell'Uccellone", der in der Weinwelt Kultstatus besitzt. Pionierarbeit leistete das Unternehmen ebenfalls, als sie begannen die Barbera-Traube erstmalig in französischen Barriquefässern auszubauen. Diese Methode war bis dahin in Italien nicht verbreitet. Die Trauben für den reinsortigen Barbera stammen von der Lage Rochetta Tanaro. Der Ausbau erfolgte über 12 Monate in Eichenfässern. Anschließend reift der Wein für ein weiteres Jahr auf der Flasche.

Im Glas präsentiert sich der Wein in einem Rubinrot mit granatroten Reflexen. Komplexes und konzentriertes Bukett von roten Früchten und subtile Noten von Gewürzen und Minze, Vanille und Lakritz.

Im Mund sehr vollmundig und weich.

Trinktemperatur: 17° - 18° C
Speiseempfehlung: Fleischgerichte, gereifter Käse.
Lagerpotential: 15 Jahre

Auszeichnungen:

2 Gläser Gambero Rosso
Robert Parker: 94 Punkte

 

52,35 €
69,80 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
ab Stückpreis (750,00 ml) Grundpreis
6 51,85 €* 69,13 € pro l
12 50,95 €* 67,93 € pro l
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 3 - 7 Werktage (Ausland)